Tagesarchiv: Juli 11, 2009

Vorschlag an Vodafone: Einfach Verarsche stoppen

Ich bin auch nicht so begeistert von der Vodafone Kampagne. Der Spot ist bisschen mittelmässig und wirkt etwas bemüht. Das Viral-Dingens auf Myspace mit dem Tennis-Gitarristen geht gar nicht.

Trotzdem finde ich es irgendwie gut und mutig was da gemacht wurde. Ich glaube wir werden Folgekampagnen sehen die mehr überzeugen aber letztlich auf diesem in vielerlei Hinsicht bahnbrechenden Anfang aufbauen.

Aber darüber wollte ich eigentlich gar nicht schreiben. Sondern über eine ganz persönliche Sicht auf Vodafone und warum sie mich eh nicht erreichen – egal mit welcher Art von Spot.

Weiterlesen

Advertisements